Seminare im Herbsttrimester 2010

Im Herbsttrimester 2010 werde ich an der Universität der Bundeswehr München (UniBwM) ähnlich wie im Frühjahrtrimester 2010 eine eigene Veranstaltung durchführen und außerdem bei Gabi (gemeinsam mit Silvia) mitwirken sowie am Doktoranden-Kolloquium teilnehmen.

Mein Seminartitel lautet „Qualitative Forschungsmethoden II“ und es ist die Fortsetzung meiner Veranstaltung aus dem Frühjahrtrimester. Wie ich im Rückblick schon festgehalten habe, ist der erste Teil insgesamt recht positiv verlaufen und nun bin ich gespannt, wie die Studierenden die Inhalte in Ihren eigenen Forschungsprojekten anwenden, wobei ich sie natürlich begleite und sie in den einzelnen Etappen unterstütze (z. B. Forschungsfrage, Daten-Erhebung und -Auswertung). Ich hoffe, dass in den Präsenz-Sitzungen ein etwas intensiverer Austausch stattfindet als bei der Besprechung der Fall-Aufgaben im Frühjahrtrimester.

Daneben werde ich wieder mit Silvia bei einem Seminar von Gabi mitarbeiten, diesmal geht es um „Evaluation medialer Wissens- und Lernumgebungen“ und das war eine gute Gelegenheit, die dort behandelten Inhalte für mich selbst wieder aufzufrischen (hierzu wurde ein Reader erstellt). Zusätzlich ist auch hier spannend, wie die Evaluationsprojekte der Studierenden ablaufen werden.

Zuletzt nehme ich wieder am Doktoranden-Kolloquium teil, worüber Gabi u. a. hier geschrieben hat und wo außerdem Writers‘ Workshops erprobt werden sollen (ich werde hier darüber berichten).

PS: Diesen Beitrag habe ich nachträglich verfasst und zurückdatiert.

2 Gedanken zu „Seminare im Herbsttrimester 2010

  1. Pingback: Randnotizen » Herbsttrimester 2010: Rückblick

  2. Pingback: Randnotizen » Rückblick 2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.