K3-Projekt "zu Besuch"

Gestern war an der Professur Herr Semar zu Besuch und hat das Projekt „K3 – kollaboratives Wissensmangement in der Lehre“ vorgestellt. Es war sehr interessant und besonders große Aufmerksamkeit hat in unserer Runde das umfangreiche Assessement-Tool der im Rahmen des Projektes entwickelten Lernplattform geweckt. Vermutlich wird es eine Forschungskooperation geben und das System wird bei uns zu Testzwecken in ausgewählten experimentellen Veranstaltungen eingesetzt (so ein Angebot passt auch gut zum Studiengang Medien & Kommunikation bei uns).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.