Wirkung einer Skype-Statusmeldung

Seit ich meinen iPod habe, höre ich regelmäßig mehrere Podcasts pro Woche. Hierzu zähle ich auch Videocasts wie etwa Neues von 3Sat oder Quarks & Co vom WDR (fast immer reicht der Ton völlig aus). Ab und zu schreibe ich dann auch in meine Skype-Statusmeldungen einen Link zu einem interessanten Podcast, denn ich bin ja täglich in Skype mehrere Stunden online und habe viele Bekannte in meiner Kontakte-Liste.

So kam es, dass ich den Link zu einer Folge von Quarks & Co. zum Thema Geschwisterforschung als Skype-Statusmeldung eingetragen habe. Daraus ist dann ein schöner Blog-Beitrag bei Tamara geworden 🙂 Ich habe dort natürlich einen Kommentar hinterlassen, wo ich mich auch etwas zum Thema äußere, weshalb ich empfehle, das dort nachzulesen (hier).

PS: Diesen Beitrag habe ich nachträglich verfasst und zurückdatiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.