php, mySql und Drupal

Seit einiger Zeit bin ich ja zuständig für die Drupal-Umgebungen am Institut für Medien und Bildungstechnologie (imb). Bislang lief das zwangsläufig nur so nebenher, da ich ja dringend meine Diss abschließen musste. Nachdem das nun passiert ist, habe ich nun begonnen, mich systematisch in Drupal, php und mySQL einzuarbeiten. Auch wenn es etwas seltsam wirkt, habe ich mir dazu ein paar Grundlagen-Bücher besorgt. Denn mit einem gut aufbereiteten Einstiegsbuch gelingt es mir erfahrungsgemäß einfach besser, mir die Grundlagen anzueignen als dazu auf Online-Tutorials zurückzugreifen. Inzwischen ist mir zumindest schon mal die php-Syntax geläufig und auch die wesentlichen mySQL-Befehle kenne ich nun schon. Demnächst werde ich mit Sandra und Freddy w.e.b.Square neu aufsetzen (erste Vorarbeiten laufen schon) – mal schauen, was meine Einarbeitung dann bringt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.